klar

Besuch von Gerichtsverhandlungen

Viele Gerichtsverhandlungen sind öffentlich und Zuschauer sind herzlich willkommen. Sie können sich über die Verhandlungstermine an dem Aushang im Eingangsbereich des Amtsgerichts informieren. Oft werden die Straf- und Jugendrichterverhandlungen von Schulklassen oder anderen begleiteten Gruppen zu Aus- und Fortbildungszwecken besucht. Da das Amtsgericht eine umfassende Sicherheitskontrolle im Eingangsbereich durchführt, kann dies bei Besuchergruppen zu erheblichen Verzögerungen -auch für andere Gerichtsbesucher- führen. Es wird daher dringend darum gebeten, Besuchergruppen möglichst frühzeitig bei der Stelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Amtsgerichts anzumelden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit Herrn Richter am Amtsgericht Scherrer (0551/403-1332) oder Frau Hartung (0551/403-1302) auf oder senden Sie eine E-Mail an unsere Poststelle (aggoe-poststelle@justiz.niedersachsen.de), wenn Sie eine Besuchergruppe anmelden wollen. Wir bemühen uns auch gerne darum, eine für die Besuchergruppe passende Gerichtsverhandlung zu empfehlen und einen entsprechenden Termin abzusprechen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln